Musiktherapie während der Schwangerschaft

Klänge, Melodien und Rhythmus begleiten uns im Alltag schon zu Beginn unseres Lebens. Die frühste Musik, die wir vernehmen, ist jene im Mutterleib.

Die Musiktherapie stärkt und unterstützt die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind in belastenden Situationen.

Einfach spielbare Instrumente, welche keine musikalischen Kenntnisse voraussetzen, laden zum gemeinsamen Spielen und Singen ein. Den individuellen Bedüfnissen und der aktuellen Situation angepasst, unterstützt die Musiktherapie Empfindungen und Gefühle auszudrücken. Durch die beruhigenden Klänge, welche die Musiktherapeutin spielt, stellt sich ein Moment der Entspannung ein und neue Kräfte können freigesetzt werden.

Musiktherapie:

  • bietet Raum für Emotionen (beispielsweise Unsicherheit, Ängste, Trauer)
  • stärkt Ressourcen und das Vertrauen in die eigene Kraft
  • wirkt entspannungsfördernd
  • unterstützt die Kontaktaufnahme mit dem ungeborenen Kind
  • lädt ein, Gefühle auszudrücken und dem Alltag zu entfliehen
kunsttherapie

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen zu diesem Angebot hilft Ihnen 
das Pflegefachpersonal auf der Abteilung gerne weiter.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).