LUKS-Nachbarin XUND baut: Das neue Bildungszentrum für die Pflege

XUND, unsere unmittelbare Nachbarin auf dem Areal des LUKS Luzern, baut jetzt ihr neues Bildungszentrum. XUND steht sowohl für das Bildungszentrum Gesundheit wie auch für den Verband bzw. die Organisation der Arbeitswelt (OdA) Gesundheit der Zentralschweiz. Eröffnet wird 2019.

Neubau Metron

Bestechend klar, modern und zweckmässig – das XUND-Projekt, das jetzt realisiert wird.

Der Bau des neuen Bildungszentrums ist ein bedeutender Meilenstein für XUND und die Zentralschweizer Gesundheitsbranche.

Schritte zum neuen Bildungszentrum für die Zentralschweiz

  • 17. Oktober 2016: Nach beinahe 10-jähriger Vorarbeit, Standortabklärungen, Bedarfsanalysen und Kalkulationen startete der Neubau des 50 Millionen-Projektes auf dem Areal des Luzerner Kantonsspitals Luzern.
  • Das neue Bildungszentrum wird ab 2019 neuen Platz und Raum für die Aus- und Weiterbildung von Gesundheitsfachkräften in der Zentralschweiz bieten.
  • Nächste Meilensteine:
    Rohbaufest Frühling 2018
    Bezug Neubau Sommer 2019
    Start Unterricht September 2019

Trägerschaft XUND

Getragen wird XUND von den regionalen Alters- und Pflegezentren, Spitälern und Spitex-Organisationen sowie deren Branchenverbänden.

Mehr Informationen
Neubau Bildungszentrum XUND
Bildung Gesundheit Zentralschweiz XUND

Stand 2017/12