Herzzentrum: Spezialsprechstunden der Kardiologie

Das kardiologische Ambulatorium des Herzzentrums hat die Sprechstunden für Patientinnen und Patienten mit komplexen oder seltenen Herzerkrankungen neu organisiert.

16. Juni 2020

Lesezeit: 1 Minute
nab190415 147

Das kardiologische Ambulatorium des Herzzentrums hat die Sprechstunden für Patientinnen und Patienten mit komplexen oder seltenen Herzerkrankungen neu organisiert. In Spezialsprechstunden führen Kaderärzte, die sich auf den entsprechenden Bereich besonders spezialisiert haben, die Abklärungen durch und besprechen mit den Patienten die individuell beste Therapie. Dabei arbeiten sie wie bisher eng mit Ärzten anderer Fachgebiete am LUKS zusammen. In einigen Spezialsprechstunden werden zudem nationale und internationale Experten bei der Erarbeitung der Therapieoptionen beigezogen. Die Behandlung erfolgt in enger Abstimmung mit den zuweisenden Hausärzten und niedergelassenen Spezialisten.

"Wir sind überzeugt, dass wir mit den neu organisierten Spezialsprechstunden und mit klaren Ansprechpartnern die Patientinnen und Patienten am Herzzentrum noch besser betreuen können", erklärt Dr. med. Simon Stämpfli, Leiter des kardiologischen Ambulatoriums. "Unsere Spezialisten bringen in ihren Gebieten einen breiten und tiefen Erfahrungsschatz mit und besprechen sich häufig im Team. So profitieren Patienten mit seltenen und komplexen Herzproblemen von der gebündelten Erfahrung unserer spezialisierten Kaderärzte."

Mit der Neuorganisation trägt das Herzzentrum der zunehmenden Spezialisierung in der Medizin Rechnung und kann die optimale Versorgung der Patienten sowie eine Kontinuität in der Behandlung noch besser sicherstellen. 

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.