Dr. med.

Andrea Azzola

Chefarzt, Standort Luzern

E-Mail Sekretariat Pneumologie und Schlafmedizin: pneumologie.luzern@luks.ch
Telefon Sekretariat Pneumologie und Schlafmedizin: 041 205 22 82

Facharzttitel

Pneumologie

Allgemeine Innere Medizin

Intensivmedizin

Behandlungsschwerpunkte

Allgemeine Pneumologie
Diagnostische Pneumologie (Bronchoskopie, EBUS), Lungentumoren
Pulmonal arterielle Hypertonie
Interstitielle Lungenerkrankungen und Lungenfibrose
Orphan Lung Diseases (seltene Lungenerkrankungen)
Obstruktive Lungenerkrankungen (Asthma bronchiale, COPD)
Schlaf- und Beatmungsmedizin

Beruflicher Werdegang

  • 2019: Chefarzt Pneumologie, LUKS Luzern
  • 2006 - 2019: Leitender Arzt Pneumologie und Intensivmedizin, EOC Ospedale Civico, Lugano
  • 2005 - 2006: Erster Oberarzt medizinische Intensivstation, Universitätsspital Basel
  • 2004 - 2005: Oberarzt Pneumologie und Intensivmedizin, Universitätsspital Basel
  • 2002 - 2004: Assistenzarzt Pneumologie und Intensivmedizin, Universitätsspital Basel
  • 2001: Research fellow, Institute of Respiratory Medicine, Royal Prince Alfred Hospital, Sydney (AUS)
  • 2000: Assistenzarzt Innere Medizin, Universitätsspital Basel
  • 1997 - 2000: Assistenzarzt Innere Medizin, EOC Ospedale La Carità, Locarno
  • 1996 - 1997: Assistenzarzt Chirurgie, EOC Ospedale San Giovanni, Bellinzona

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2018: Sachkunde für dosisintensive Untersuchungen und therapeutische Eingriffe in der Pneumologie
  • 2008: Fellow, American College of Chest Physicians / FCCP
  • 2006: Zertifikat respiratorische Polygraphie
  • 2005: Facharzt Pneumologie
  • 2005: Facharzt Intensivmedizin
  • 2003: Facharzt Innere Medizin
  • 1996: Dissertation Gastroenterologie, Promotion an der Universität Basel
  • 1995: Arztdiplom Universität Basel
  • 1989 - 1995: Studium der Humanmedizin, Universität Basel

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Pulmonale Hypertonie seit 2018
  • Vostandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie seit 2015
  • Vostandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Pulmonale Hypertonie seit 2008
  • Vize-Präsident der Lungenliga Tessin seit 2019
  • Vostandsmitglied der Lungenliga Tessin seit 2019
  • Mitglied: Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie
  • Mitglied: Schweizerische Gesellschaft für Pulmonale Hypertonie
  • Mitglied: Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin
  • Mitglied: European Respiratory Society
  • Mitglied: American College of Chest Physician ACCP
  • Mitglied: Verbindung der Schweizer Ärzte und Ärztinnen FMH
  • Mitglied: Ordine dei Medici del Canton Ticino

Klinik, Zentrum oder Institut

Luzern

Pneumologie und Schlafmedizin