Dr. med.

Kai Schmidt

Oberarzt, Standort Luzern

Telefon Sekretariat Herzzentrum: 041 205 50 00

Facharzttitel

Kardiologie

Allgemeine Innere Medizin

Behandlungsschwerpunkte

Nicht invasive allgemeine Kardiologie
Devicesprechstunde (Schrittmacher-, CRT- und ICD-Geräte)

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2015: Oberarzt Kardiologie, LUKS Luzern
  • 2013–2015: Assistenzarzt zum Facharzt Kardiologie, Freiburg (Deutschland)
  • 2011–2013: Stv. Oberarzt, resp. Assistenzarzt Kardiologie, Claraspital Basel
  • 2010–2011: Oberarzt Innere Medizin Notfallstation, Universitätsklinik Basel
  • 2009–2010: Spitalfacharzt, resp. Oberarzt Kardiologie, Klinik Heiligenschwendi
  • 2007–2008: Assistenzarzt Innere Medizin, Spital Thun
  • 2006–2007: Assistenzarzt Chirurgie, Spital Thun
  • 2005–2006: Assistenzarzt, Praxis Saas Fee
  • 2003–2005: Assistenzarzt Innere Medizin, Kantonsspital Schaffhausen
  • 2001–2003: Assistenzarzt Innere Medizin, Spital Visp

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2017: European Heart Association (EHRA) CP Certification
  • 2014: Facharzt Kardiologie (FMH)
  • 2009: Facharzt Innere Medizin (FMH)
  • 1998–2009: Medizinstudium und Promotion zum Doktor, Universität Essen (Deutschland)

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Foederatio Medicorum Helveticorum (FMH)
  • European Society of Cardiology (ESC)

Klinik, Zentrum oder Institut

Luzern

Herzzentrum