Dr. med.

Matthias Maier

Co-Chefarzt Medizin / Leiter Gastroenterologie, Standort Sursee

E-Mail Sekretariat Gastroenterologie und Hepatologie: gastroenterologie.sursee@luks.ch
Telefon Sekretariat Gastroenterologie und Hepatologie: 041 926 41 22

Facharzttitel

Allgemeine Innere Medizin

Gastroenterologie

Behandlungsschwerpunkte

diagnostische und interventionelle Endoskopie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Hepatologie

Beruflicher Werdegang

  • 1995 - 2021: Chefarzt Medizinische Klinik, Gastroenterologie und Intensivmedizin Krankenhaus Püttlingen/Saar
  • 1991 - 1995: Oberarzt Klinikum Ludwigshafen
  • 1983 - 1990: Assistenzarzt, später Oberarzt in Frechen, Kassel, Rheine

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2006: Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin
  • 1995: Teilgebietsbezeichnung Gastroenterologie
  • 1991: Promotion Universität zu Köln
  • 1990: Arzt für Innere Medizin
  • 1982: Staatsexamen Universität zu Köln und Approbation
  • 1975 - 1982: Medizinstudium Universität zu Köln und Partneruniversität Clermont- Ferrand

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffewechselerkrakungen (DGVS)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Saarlandpfälzische Internistengesellschaft (SPIG)
  • Gastroenterologischer Arbeitskreis Pfalz/ Saar (GARPS)

Klinik, Zentrum oder Institut

Sursee

Gastroenterologie und Hepatologie

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).