Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich
Deissler Tina WebseiteBanner

Dr. med.Tina DeisslerOberärztin, Luzern

Facharzttitel

Allgemeine Innere Medizin

Beruflicher Werdegang

  • Seit 05/2017 Oberärztin Alterstraumatologie, Klinik Orthopädie und Unfallchirurgie, Luzerner Kantonsspital, Luzern
  • 07/2016 - 05/2017 Elternzeit
  • 04/2013 - 07/2016 Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB), Tumorzentrum LUKS, Darm- und Pankreas-Zentrum
  • 05/2011 - 04/2013 Spitalfachärztin, Herz-Thorax-Gefäss-Chirurgie, Luzerner Kantonsspital, Luzern
  • 09/2010 - 04/2011 Assistenzärztin, Innere Medizin, Schweizer Paraplegikerzentrum, Nottwil
  • 01/2009 - 08/2010 Assistenzärztin, Chirurgische Klinik/Notfall, Luzerner Kantonsspital , Wolhusen
  • 08/2007 - 07/2007 Assistenzärztin, Kinderspital, Luzerner Kantonsspital, Luzern
  • 01/2007 - 04/2007 Praxisasssitenz, Allgemein- und Unfallpraxis, Zermatt
  • 01/2005 - 12/2006 Assistenzärztin, Chirurgie, Kantonsspital Zug
  • 07/2003 -12/2004 Assistenzärztin, Chirurgie, Regionalspital Zweisimmen

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 09/2018 Zentrumskoordinator Alters-Trauma-Zentrum, DGU, Fürth (D)
  • 05/2015 ISO 9001:2015 Anforderungen, Zürich
  • 03/2012 Fähigkeitsausweis Praxislaboer
  • 12/2011 Facharztprüfung Allgemeine Innere Medizin
  • 04/2011 Update Refresher, Innere Medizin, Zürich
  • 03/2011 Notfallkurs, SGNOR, Universitätsspital
  • 10/2009 Grundkurs Sonographie Abdomen, SGUM, Schwyz
  • 03/2008 Laparoskopiekurs für Fortgeschrittene, St. Gallen
  • 05/2006 Wiener Handkurs, Basiskurs, Wien
  • 11/2005 Basisexamen Chirurgie
  • 09/2005 Basiskurs für laparoskopische Chirurgie, Basel
  • 06/2005 ATLS, München
  • 12/2004 AO Course, Davos
  • 03/2004 International Gastrointestinal Surgery Workshop, Davos

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • FMH Verbindung Schweizer Ärztinnen und Ärzte
  • VSAO Verband Schweizer Assistenz- und Oberärzte

War diese Seite hilfreich?