PD Dr. med.

Karl Kothbauer

Chefarzt und Klinikleiter, Klinik für Neurochirurgie, Standort Luzern

E-Mail Sekretariat Maria Isabel Bartolomé Vegas: mariaisabel.bartolomevegas@luks.ch
Telefon Sekretariat Maria Isabel Bartolomé Vegas: 041 205 45 04

Facharzttitel

Neurochirurgie

Schwerpunkte

Chirurgie von Hirntumoren, Chirurgie von intramedullären Rückenmarkstumoren, Pädiatrische Neurochirurgie, Neurochirurgische Onkologie, Chirurgie von Dysraphien.
Einsatz von Intraoperativen Neurophysiologischen Methoden zur Intraoperativen Funktionskontrolle

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2014: Chefarzt und Klinikleiter Neurochirurgie, LUKS Luzern
  • 2011–2014: Chefarzt ad personam Neurochirurgie, LUKS Luzern
  • Seit 2006: Consultant für Kinderneurochirurgie und Neuroendoskopie, Kantonsspital Aarau
  • 2004–2011: Leitender Arzt Neurochirurgie, LUKS Luzern
  • 2002–2003: Attending Neurosurgeon (Oberarzt), St. Lukes-Roosevelt Hospital Center, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
  • 1999–2003: Attending Neurosurgeon (Oberarzt), Beth Israel Medical Center, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
  • 1998–1999: Clinical Fellow, Pediatric Neurosurgery, Institute for Neurology and Neurosurgery (INN), Beth Israel Medical Center, North Division, New York, Albert-Einstein-College of Medicine, Yeshiva University, Bronx, New York (Vereinigte Staaten)
  • 1996–1998: Research Fellow/Neurophysiologist, Institute for Neurology and Neurosurgery (INN), Beth Israel Medical Center, North Division, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
  • 1996: Research Fellow – Intraoperative Neurophysiological Monitoring, Visiting Research, Assistant Professor for Anesthesiology, New York University, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
  • 1996: Oberarzt, Neurochirurgische Klinik, Inselspital Bern
  • 1990–1995 Assistenzarzt, Neurochirurgische Klinik, Inselspital Bern
  • 1982–1986 und 1988–1989: Demonstrator und Assistent am Anatomischen Institut, Universität Wien (Österreich)

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2012: Venia docendi, Universität Basel (26.9.2012, Kumulative Habilitation zum Thema: Intraoperatives Neurophysiologisches Monitoring des Motorischen Systems)
  • 2008: Didaktikkurs für Habilitanden, Universität Zürich
  • 2003: State License New Jersey, (Vereinigte Staaten von Amerika) (NJ State License No. 25MA07581800, nicht erneuert)
  • 2001: Negotiation and Conflict Resolution in Healthcare – Program for Health Care Negotiation and Conflict Resolution Leadership, April 2001, Harvard School of Public Health, Boston, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
  • 2001: British Medical Registration GMC #6039344 (nicht erneuert)
  • 1999: State License New York (Vereinigte Staaten von Amerika) NY State License # 215980, 5.10.1999)
  • 1998: Kinderneurochirurgisches Fellowship, Beth Israel Medical Center, Albert-Einstein-College of Medicine, Yeshiva University, Bronx, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 30.6.1999
  • 1997: ECFMG Certification (ECFMG No. 0-556-220-2), 13.8.1997
  • 1996: Facharzt für Neurochirurgie
  • 1988: Doctor medicinae universae, Universität Wien (Österreich), 29.11.1988, Wahlfachausbildung: Anatomie, Kardiologie-EKG, Psychische Betreuung Schwerkranker
  • 1980–1988 Medizinstudium, Universität Wien (Österreich)
  • 1980: Reifeprüfung, Bundesgymnasium St. Pölten (Österreich)
  • 1972–1980 Bundesgymnasium St. Pölten (Österreich)

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Österreichische Gesellschaft für Neurochirurgie
  • Schweizer Gesellschaft für Neurochirurgie
  • FMH
  • Congress of Neurological Surgeons (CNS)
  • European Association of Neurosurgical Societies (EANS, Individual Member)
  • CNS/AANS Joint Section for Pediatric Neurosurgery
  • International Society of Pediatric Neurosurgery (ISPN)
  • European Society of Pediatric Neurosurgery (ESPN)
  • American Association for the Advancement of Science
  • American Society for Neurophysiological Monitoring (ASNM)
  • Luzerner Ärztegesellschaft
  • International Society for Intraoperative Neurophysiology (ISIN): Gründungsmitglied (New York 2004, Rom 2005), President-Elect (Luzern 2007), President (2009-11), Past President (2011-13), Vorsitzender des Wissenschaftlichen Kommittees (ab 2013)