Anschrift

Luzerner Kantonsspital Luzern

6000 Luzern 16

Tel. 041 205 11 11

 

Kontakt

Kontaktformular

 
Interdisziplinäres Wirbelsäulenzentrum | IWSZ

Das führende hochspezialisierte Kompetenzzentrum für Wirbelsäule und Rückenmark

Mit dem einmaligen Gut eines intakten funktionellen Bewegungssegments der Wirbelsäule muss sehr schonend und behutsam umgegangen werden. Planung und Voraussicht ist hier ein und alles. Dies ist das Grundgut und das Erfolgsgeheimnis unseres gesamtkompetenten Zentrums.

 
Interdisziplinarität, Spezialisten und Gesamtkompetenz als Schlüssel des Erfolgs

Ein interdisziplinäres Team aus Orthopäden, Neurochirurgen, Unfallchirurgen und Schmerzmedizinern sorgt für höchste Qualität in Diagnostik und Therapie sämtlicher Verletzungen und Erkrankungen der Wirbelsäule und des Rückenmarks. Die Interdisziplinarität von Spezialisten und die aufgebaute Gesamtkompetenz sind die Schlüsselelemente zum Behandlungserfolg.

 

Spezialisierte Kompetenz in der Versorgung von Verletzungen und Deformationen sind die Grundbasis für eine qualifizierte Betrachtung und Herangehensweise auch vermeintlich einfacher Pathologien, wie dem Bandscheibenvorfall und der Spinalkanaleinengung. Nur wer die Vorboten grösserer Veränderungen in Statik und Funktionszusammenspiel zu erkennen und darauf auch qualifiziert gesamtkompetent zu reagieren vermag, verhindert zeitlich nur begrenzt hilfreiche Einzeleingriffe und Mehrfach- bzw. Folge-Operationen. Eins der fundamentalen Grundsätze der Wirbelsäulenchirurgie lautet: mit jedem Folgeeingriff verschlechtern sich die Erfolgsaussichten eines jeden Falls.