ICO-Exam in Luzern

Augenklinik am LUKS für ICO-Examen

Das International Council of Ophthalmology (ICO) führt weltweite Prüfungen in Ophthalmologie durch. In der ganzen Schweiz und für das benachbarte Ausland werden die Prüfungen an der Augenklinik am LUKS durchgeführt.

  • Das Angebot besteht aus 5 Prüfungen und soll es den Assistenzärzten und Oberärzten ermöglichen, während sämtlicher Stufen der Weiterbildung ihr Wissen zu überprüfen und mit den weltweiten Durchschnitt zu vergleichen.
  • Durch die jährlichen Examen wird eine kontinuierliche und optimale Vorbereitung auf die nationalen Fachexamen ermöglicht.
  • Zudem dürfen Kandidaten, welche sämtlichen Prüfungen bestanden haben den international anerkannten Titel «Fellow oft the International Council of Ophthalmology (F.I.C.O.)» führen.
  • Für Kandidaten aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland werden die ICO-Prüfungen in der Augenklinik Luzern durchgeführt. Mit diesem Formular können Sie sich anmelden.
  • Ergänzende Informationen in englischer Sprache bietet Ihnen die offizielle Homepage des ICO: www.icoph.org
  • Wir informieren Sie gerne über die nächsten Prüfüngstermine: Fragen Sie uns unter augenklinik@luks.ch

Weitere Informationen