Vorgeburtliche fetale Behandlung

Wir können bereits das ungeborene Kind behandeln

Bei gewissen Erkrankungen und Fehlbildungen ist es notwendig und möglich, das Kind bereits in der Gebärmutter zu behandeln.

  • Die vorgeburtliche Behandlung kommt in Frage bei: Herzrhythmusstörungen, Wasser auf der Lunge, Infektionen, Abflussstörungen der Harnblase.
  • Auch bei Mehrlingen kann eine vorgeburtliche Behandlung notwendig sein.
  • Die vorgeburtliche Behandlung des noch ungeborenen Kindes ist eine belastende Ausnahmesituationen für die Eltern. Wir sind für Sie da und erläutern Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen der Therapien.

Vorgeburtliche fetale Behandlung Termin vereinbaren

Ihr Arzt überweist Sie an unsere Sprechstunde oder Sie können sich als Patientin auch direkt anmelden.

Telefon 041 205 59 36

Weitere Informationen und Formulare für zuweisende Ärzte