Endometriose-Sprechstunde

Endometriose – etwa jede zehnte Frau ist betroffen

Bei der Endometriose wächst die Gebärmutterschleimhaut ausserhalb der Gebärmutterhöhle in den Bauchraum hinein. Dies kann ohne Symptome verlaufen, jedoch auch starke Schmerzen und Störungen verursachen.

  • Wir beraten und untersuchen Patientinnen, bei denen der Verdacht auf Endometriose gestellt oder die Diagnose bereits gesichert ist.
  • Das Ziel ist die optimale Behandlung jeder Patientin; dafür entwickeln wir individuelle Therapiekonzepte.
  • Die Endometriose-Sprechstunde arbeitet eng mit den Spezialisten für Reproduktionsmedizin an der Frauenklinik zusammen, da viele Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch an dieser Erkrankung leiden.

Termin vereinbaren

Ihr Arzt überweist Sie an unsere Sprechstunde oder Sie können sich als Patientin auch direkt anmelden.

Telefon 041 205 35 10

Weitere Informationen und Formulare für zuweisende Ärzte