Psychosomatische Sprechstunde

Wenn Körper und Psyche aus dem Gleichgewicht geraten

In unserer psychosomatischen Sprechstunde gehen wir gemeinsam mit unseren Patientinnen verschiedensten Fragen auf den Grund, die weit über das medizinische hinausgehen – denn psychosomatische Krankheiten können entstehen, wenn Körper und Psyche aus dem Gleichgewicht geraten. Während unserer Sprechstunde beziehen wir auch psychosoziale Aspekte in die Problemlösung ein sowie gynäkologische Untersuchungen und praktische Entspannungstechniken.

Die Gespräche finden mit der Patientin und teilweise auch mit dem Partner statt:

  • Unterstützungsbedarf im Rahmen von unerfülltem Kinderwunsch sowie während einer Kinderwunschbehandlung

  • Begleitung im Zusammenhang mit einem Schwangerschaftsabbruch (geplant oder ungeplant)

  • Chronische Unterleibsschmerzen und/oder chronische Brustschmerzen, die trotz sorgfältigen Abklärungen weiterbestehen

  • Begleitung vorgeburtlich schwieriger Situationen (Schwangerschaftsverlauf ausserhalb der Norm)

  • Wechseljahrbeschwerden, welche auf die übliche Behandlung nicht ansprechen

  • Starker Leidensdruck bei therapieresistentem, unwillkürlichem Harnverlust

  • Begleitung nach operativen gynäkologischen Eingriffen

  • Chronische Menstruationsbeschwerden

  • Sexualprobleme oder Sexualstörungen

 

Wir stehen in engem Kontakt mit den folgenden Bereichen:

  • Beckenbodenzentrum

  • Sprechstunde Endometriose

  • Sprechstunde Sexualtherapie

  • Spezialsprechstunde Hormone

  • Spezialsprechstunde Jugendgynäkologie

  • Psychiatrische Schwangerschaftssprechstunde

Kontakt

Dr. med. Kathrin Rast
Telefon 041 205 35 10

Ihr Arzt überweist Sie an unsere Sprechstunde oder Sie können sich als Patientin auch direkt anmelden.

Weitere Informationen und Formulare für zuweisende Ärzte

Unsere Spezialisten