Gebärphilosophie

Unser Geburtszentrum an der Frauenklinik bringt jährlich über 1900 Kinder zur Welt. Trotz dieser grossen Erfahrung sind wir immer wieder beeindruckt von der Einmaligkeit des Augenblicks.

  • Wir tun alles, damit die Geburt für Sie zu einem einzigartigen und glücklichen Erlebnis wird.
  • Wir helfen Ihnen dort, wo Sie Unterstützung benötigen oder unsere Hilfe möchten.
  • Die betreuende Hebamme steht Ihnen individuell zur Seite und berät Sie ganzheitlich.
  • Wir kombinieren individuelle Sicherheit und private Atmosphäre mit der Sicherheit unserer Möglichkeiten von der Frauenklinik und dem Kinderspital.

Unser Leitbild

Begleiten

Wir begleiten Sie mit unserer Erfahrung während der Schwangerschaft und allen Phasen der Geburt. Sie werden Ihr Kind in einer ruhigen Atmosphäre und unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse gebären können. Hebammen, Ärztinnen und Ärzte streben wann immer möglich eine natürliche Geburtshilfe an. Je nach Bedarf und Situation beraten wir Sie gerne über verschiedene Möglichkeiten der Schmerzbekämpfung wie alternative Medizin, Schmerzmittel und Periduralanalgesie (PDA).

Erleben

Die Geburt Ihres Kindes ist ein einmaliger Moment. Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei Ihrem Geburtserlebnis. Unter Gewährleistung der Sicherheit für Mutter und Kind bieten wir verschiedene Gebärarten wunschgemäss an.

Achten

Wir respektieren die Eigenverantwortlichkeit aller Beteiligten, nehmen all Ihre Wünsche und Vorstellungen ernst und versuchen, diese so weit wie möglich zu realisieren.

Schützen

Die medizinische Sicherheit der gesamten Klinik steht jederzeit zu Ihrem und zum Wohl des Kindes im Hintergrund bereit. Als Zentrumsspital deckt die Frauenklinik die ganze Zentralschweiz und das Tessin ab. Es stehen deshalb rund um die Uhr Kinderärztinnen und -ärzte mit einer Neugeborenen-Intensivstation, Narkoseärztinnen und -ärzte sowie ein Operationsteam zum sofortigen Einsatz bereit.