Leistungsangebot Onkologie und Hämatologie Sursee

Die Onkologie und Hämatologie ist als ganzheitliches Behandlungszentrum für Patienten mit Krebserkrankungen organisiert. Spitalintern arbeiten wir eng mit Spezialisten aller Fachrichtungen zusammen. Unsere weiteren Partner sind das Tumorzentrum am LUKS Luzern mit Radio-Onkologie und Pathologie sowie die spezialisierten Unikliniken Bern, Basel und Zürich.

Diagnose und Behandlung

  • Behandlungszentrum und 18 Therapieplätze an der Medizinisch-Onkologischen Tagesklinik am LUKS Sursee
  • Voruntersuchungen und Früherkennung von Krebserkrankungen
  • Rasche und koordinierte Diagnostik bei Tumor- und Bluterkrankungen; modernste bildgebende Verfahren und Labordiagnostik
  • Erstellen, Koordinieren, Durchführen und Überwachen des Therapieplans mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten wie Operationen, Chemotherapien, Hormontherapien, Immuntherapien, Bestrahlung
  • Enger interdisziplinärer Fachaustausch zwischen dem LUKS Sursee und dem Tumorzentrum am LUKS Luzern
  • Enger Fachaustausch in den Tumorboards der universitären Tumorzentren
  • Diagnostische und therapeutische Untersuchungen wie Pleura- und Aszitespunktionen, Lumbalpunktionen, Knochenmarkuntersuchungen, Bluttransfusionen, Aderlässe

Begleitung und Anlaufstelle rund um die Uhr

  • Kleines Ärzteteam, das alle Patienten individuell begleitet
  • Pflege und Betreuung durch unser spezialisiertes Pflegefachteam in persönlicher Atmosphäre
  • Individuelle Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Persönliche Ansprechpersonen für Ihre Anliegen und Wünsche; auch in Notfällen rund um die Uhr präsent
  • Zuständigkeit in der ambulanten Sprechstunde, aber auch für den Fall einer Hospitalisation auf der Medizinischen Bettenstation des LUKS Sursee

Mehr Informationen?

Wir engagieren uns in der Krebsliga Zentralschweiz.

Onkologische Sprechstunde

Bitte kontaktieren Sie für einen Termin Ihren Hausarzt oder Spezialarzt. Nach einer Zuweisung durch Ihren Hausarzt oder Spezialarzt vereinbaren wir gerne einen Termin.