Anstellungsbedingungen

Als grösster Arbeitgeber in der Zentralschweiz will das Luzerner Kantonsspital für sein Personal ein fairer und verlässlicher Partner sein, der interessante herausfordernde Arbeit zu attraktiven Anstellungsbedingungen bietet:

  • Personalentwicklungsmöglichkeiten
  • zeitgemässe, der Leistung entsprechende Entlöhnung
  • gute Sozialleistungen.

 

Die Rechte und Pflichten der Mitarbeitenden sind im Personalrecht des Kantons Luzern sowie ergänzend im Personalreglement des Luzerner Kantonsspitals festgehalten.

 

In der Broschüre zu den Anstellungsbedingungen und im Beiblatt finden Sie die wichtigsten Punkte, damit Sie sich einen Überblick verschaffen können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns ein vollständiges Bewerbungsdossier mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und Ausbildungsdiplomen zustellen.

Postbewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die

 

  • aufgeführte Adresse im Stellenangebot oder
  • bei einer Blindbewerbung an eine der Bewerbungsadressen. Ihr Dossier wird an die verantwortliche Person weitergeleitet.
Elektronische Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre als PDF abgespeicherten Dokumente nicht einzeln, sondern als sogenanntes "Bundle" mit und verwenden Sie entweder

 

  • das elektronische Bewerbungsformular des entsprechenden Stellenangebots oder
  • bei einer "Blindbewerbung" das Bewerbungsformular des jeweiligen Standorts.
Bewerbungen für Ausbildungsplätze für angehende Ärztinnen und Ärzte (Unterassistenz)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung direkt an die aufgeführten Personen in den Kliniken und Instituten.