Zivildienst

An den Standorten Luzern, Sursee und Wolhusen bieten wir Ihnen in verschiedenen Bereichen Einsatzmöglichkeiten zur Leistung Ihres  Zivildienstes an. 

 

Bitte beachten Sie:

Für den Zivildienst können nur wehrpflichtige schweizerische Staatsangehörige berücksichtigt werden. Ein Zivildiensteinsatz kann nicht als Praktikum oder Weiterbildung angerechnet werden. Der Einsatz darf nicht der Aus- und Weiterbildung und somit nicht primär privaten Zwecken dienen.

 

Bei Einsatzbeginn wird ein bestehender Impfschutz gegen Infektionskrankheiten vorausgesetzt. Die Kosten für die notwendigen Impfungen werden nicht vom Luzerner Kantonsspital übernommen.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den auf dieser Seite angezeigten Pflichtenhefte.