6. Pflegefachtagung Pädiatrie (Allianz Pädiatrische Pflege Schweiz)

Die Veranstaltung wird von der Allianz Pädiatrische Pflege Schweiz durchgeführt.

Datum: Dienstag, 23. Oktober 2018, 08.15 bis 16.25 Uhr
Ort: Luzern, Sursee, Wolhusen
titelbildpaed

Mit Familien partnerschaftlich pflegen

Im Namen der Allianz Pädiatrische Pflege Schweiz laden wir Sie herzlich zur 6. Pflegefachtagung Pädiatrie 2018 ein.

« Um an der Pflege ihres Kindes teilnehmen zu können, müssen Eltern über die Pflege und den Stationsalltag informiert sein und ihre aktive Teilnahme daran soll unterstützt werden. » Artikel 3.3 der EACH-Charta für die Rechte der Kinder im Spital (1988).

Die Eltern/die Familien sind die Experten für ihr Kind, sie haben das Bedürfnis und auch das Recht, umfassend informiert und in Entscheidungen miteinbezogen zu sein. Sie möchten einen aktiven Part in der Pflege ihres Kindes übernehmen. Die Nähe der Eltern ist wichtig für das Kind und förderlich für seinen Genesungsprozess. Was heisst das nun für die Pflegefachpersonen? Hand in Hand und partnerschaftlich mit den Familien zu pflegen? Die Rolle der Pflegefachperson hat sich verändert, weg von der primär Pflegenden mehr hin zur Beraterin und Begleiterin. Die Familien verstehen sich als aktive Partner in der Zusammenarbeit mit den Pflegefachpersonen. Eine vertrauensvolle Beziehung ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Familien und Pflegefachpersonen. Der Beziehungsaufbau zwischen Pflegefachperson, Patient und Angehörigen ist darum nicht ein zufälliges
Geschehen, sondern die erste zielgerichtete pflegerische Handlung. Es gilt, die individuellen Bedürfnisse, Sorgen und Ängste aufzunehmen und die Familie für ihre Leistungen und Ressourcen anzuerkennen und wertzuschätzen, die Familie als Ganzes in ihrem Gesundheits- und Krankheitsmanagement zu befähigen und die Kernfunktionen der Familie zu stabilisieren und zu unterstützen.

Lassen wir uns ein auf die partnerschaftliche Pflege mit den Familien! Die Pflegefachtagung Pädiatrie richtet sich hauptsächlich an Pflegefachpersonen aus der Praxis aus der ganzen Schweiz. Die Austragung wird vollständig simultan auf Französisch übersetzt. Mit den interessanten aktuellen Beiträgen spannen wir den Bogen über wesentliche Inhalte und wichtige Aspekte zur Familie allgemein und der Familienzentrierten Pflege im Speziellen.

Freuen Sie sich auf eine interessante 6. Pflegefachtagung und wir freuen uns, Sie in Luzern zu
begrüssen!

Brigitta Oertle                                                                              Dr. Anna-Barbara Schlüer
Leitung Pflegefachtagung                                                            Vorsitzende Allianz Pädiatrische Pflege
Vorstandsmitglied Allianz Pädiatrische Pflege


 

Programm

Anmeldung

Die Plätze sind ausgebucht. (08.09.18)