Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Die Lehre zur Kauffrau/zum Kaufmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) dauert drei Jahre. Die Ausbildung wird im E-Profil mit oder ohne Berufsmatura angeboten. Diese praktische Ausbildung steht interessierten Schulabgängern offen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Wirkungsfeld*

  • Patientenanmeldung
  • Einkauf
  • Departementssekretariat
  • HR Abteilung
  • Inkasso
  • Ambulante Abrechnung
  • Stationäre Abrechnung
  • Buchhaltung
  • Rettungsdienst

* Die Bereiche können je nach Standort variieren.

Berufsmatura

Parallel zur Berufslehre können Sie am LUKS auch die Berufsmaturität erlangen. Diese dient als Grundlage für die Zulassung an eine Fachhochschule oder zu zahlreichen Weiterbildungen. Bitte vermerken Sie bei der Bewerbung, falls Sie an der Berufsmatura interessiert sind.  

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Sekundarstufe (Niveau A oder B)
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Motivation
  • Gutes Sozial- und Arbeitsverhalten
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Word, Excel und PowerPoint)
  • Beherrschung des Zehnfingersystems
  • Multicheck Kauffrau/Kaufmann EFZ (www.multicheck.ch)

So bewerben Sie sich

Für die Bewerbung reichen Sie anschliessend folgende Unterlagen ein:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf 
  • Schulzeugnisse
  • Zertifikate
  • Multicheck (Wirtschaft und Administration)

 

Für den Lehrbeginn 2023 haben wir alle Lehrstellen besetzt. Bewerbungen für den Lehrbeginn 2024 nehmen wir gerne ab Mai 2023 entgegen.

Kontakt

Standort Luzern

Domenico Dastoli
Berufsbildner KV

Telefon 041 205 42 02

Standort Sursee

Sarah Doswald
Praxisbildnerin KV

Telefon 041 926 58 05

Standort Wolhusen

Nadine Schnider
Karin Brun
Berufsbildnerinnen KV

Telefon 041 492 81 04

Einblick in den Arbeitsalltag

War diese Seite hilfreich?