Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Die Lehre zum Logistiker/zur Logistikerin im Berufsbereich Lager mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) dauert drei Jahre. Diese praktische Ausbildung steht interessierten Schulabgängern offen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Wirkungsfeld

  • Grundlagen der Logistik
  • Beschaffung
  • Produktion
  • Distribution
  • Lagerung
  • Entsorgung
  • Transport
  • Kommunikation und Informatik
  • Arbeits- und Betriebssicherheit
  • Kundendienst

Berufsmatura

Parallel zur Berufslehre können Sie am LUKS auch die Berufsmaturität erlangen. Diese dient als Grundlage für die Zulassung an eine Fachhochschule oder zu zahlreichen Weiterbildungen. Bitte vermerken Sie bei der Bewerbung, falls Sie an der Berufsmatura interessiert sind.  

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Oberstufe (Sekundarstufe B oder C mit guten Leistungen in Mathematik und Deutsch)
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Anpassungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Selbständigkeit
  • Handgeschick
  • Ordnungssinn
  • Körperliche Beweglichkeit und Belastbarkeit

So bewerben Sie sich

Für die Bewerbung reichen Sie anschliessend folgende Unterlagen ein:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf 
  • Alle Schulzeugnisse der Oberstufe (Sekundarstufe I Niveau A, B oder C) inkl. Sozial- und Selbstkompetenzen
  • Zertifikate

 

Für den Lehrbeginn 2023 haben wir alle Lehrstellen besetzt. Bewerbungen für den Lehrbeginn 2024 nehmen wir gerne ab Mai 2023 entgegen.

Kontakt

Theo Birrer
Bereichsleiter Logistik SU/WO

041 492 91 60

Einblick in den Arbeitsalltag

War diese Seite hilfreich?