Prof. Dr. med. Peter Matt wird Chefarzt Herzchirurgie am LUKS

Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat Prof. Dr. med. Peter Matt per 1. März 2021 zum Chefarzt Herzchirurgie des Herzzentrums gewählt. Damit tritt der aktuelle stellvertretende Klinikdirektor der Herzchirurgie am Universitätsspital Zürich die Nachfolge von Prof. Dr. med. Xavier Mueller an.

28. September 2020

Lesezeit: 2 Minuten
362908 matt peter webseiteportraitbreit

Prof. Dr. med. Peter Matt war von Oktober 2017 bis Mai 2020 als Co-Chefarzt und Chefarztstellvertreter in der Klinik für Herzchirurgie am Herzzentrum des LUKS tätig, bevor er im Juni die Position des stellvertretenden Klinikdirektors der Herzchirurgie  am Universitätsspital Zürich übernahm. Bereits während seiner Zeit am LUKS hat sich der ausgewiesene Spezialist für komplexe thorakale Aorteneingriffe sowie für die minimal-invasive Herzchirurgie stark für die fachliche Weiterentwicklung der Klinik für Herzchirurgie engagiert.

Prof. Dr. med. Peter Matt ist Titularprofessor für Herz- und thorakale Gefässchirurgie der Universität Basel und seit Juni 2020 auch Präsident der Schweizer Gesellschaft für Herzchirurgie (SGHC). Seine klinische und wissenschaftliche Ausbildung hat er am Universitätsspital Basel und an der Johns Hopkins University (USA) absolviert. Der Facharzttitel wurde ihm im Jahr 2009 verliehen, die Habilitation erhielt er an der Universität Basel 2011, seine Professur 2015.

Er hat zudem verschiedenste klinische Fellowships an grossen Herzzentren durchlaufen, beispielsweise am Inselspital Bern, dem Herzzentrum Leipzig (D), dem Herzzentrum Bad Neustadt (D) und dem Aortenzentrum Bejing (CHN). Prof. Dr. med. Peter Matt ist Autor/Co-Autor von mehr als 70 peer-reviewed Publikationen sowie Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Auszeichnungen.

Prof. Dr. med. Peter Matt tritt am 1. März 2021 die Nachfolge des langjährigen Chefarztes Prof. Dr. med. Xavier Mueller an, der sich ausserhalb der Herzchirurgie medizinisch neu orientieren wird. Der Spitalrat und die Geschäftsleitung danken Prof. Dr. med. Xavier Mueller an dieser Stelle herzlich für sein überdurchschnittliches und erfolgreiches Engagement zugunsten der Herzchirurgie des LUKS.

Herzzentrum: Zentrumsversorgung auf Spitzenniveau

Das Herzzentrum der LUKS bestehend aus Kardiologie und Herzchirurgie übernimmt für die ganze Region die ambulante und stationäre kardiologische und herzchirurgische Zentrumsversorgung auf Spitzenniveau. Dieses ergänzt das Angebot der umliegenden Kantonsspitäler Uri, Schwyz, Obwalden und Zug. Die Kardiologie gewährleistet dabei die Diagnose, Behandlung und enge Nachbetreuung. Die Herzchirurgie bietet das gesamte Spektrum der Routine- und Notfalloperationen des Herzens und der grossen herznahen Gefässe des Erwachsenenalters an – jeden Tag, rund um die Uhr.

 

Bild zum Download

Kontakt

Luzerner Kantonsspital
Unternehmenskommunikation
Spitalstrasse
6000 Luzern 16

kommunikation@luks.ch

War diese Seite hilfreich?
2. Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.