Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Aktueller Fortschritt

Mitte August 2022 wurde mit dem Spatenstich für den Neubau «PAIMIO» der nächste Entwicklungsschritt eingeläutet. Die Inbetriebnahme ist auf 2027 vorgesehen. Hier finden Sie aktuelle Informationen über den Baufortschritt.

Update November 2022

Aufgrund des schlechten Baugrunds beim künftigen Mitarbeitenden-Parkplatz Ost und dem Werkhofgebäude mussten zusätzliche technische Abklärungen getroffen werden. Diese sind nun abgeschlossen. Das Konzept des Bodenaufbaus wird angepasst. Die Bauarbeiten werden am Montag, 7. November wieder aufgenommen.

Parallel ist das Kernteam an der Überarbeitung des Grundrisslayouts des Spitalneubaus. Bis Ende Oktober fanden zahlreiche Nutzerabstimmungen statt. Das Betriebskonzept wurde aktualisiert und bis Dezember erfolgt die Überarbeitung der Pläne.

Update September 2022

Bei den Bauarbeiten für den Mitarbeitenden-Parkplatz Ost und das Werkhofgebäude sind zusätzliche Abklärungen nötig. Grund sind schlechte Baugrundverhältnisse, die beim Aushub des Parkplatzes festgestellt wurden. Eine Anpassung der sogenannten Gründung (Übergang zwischen Bauwerk und Boden) ist erforderlich.

Aktuell laufen diese Abklärungen. Der Zeitplan sieht vor, dass das Werkhofgebäude voraussichtlich Ende März 2023 in Betrieb gehen kann. Die Fertigstellung des Mitarbeitenden-Parkplatz ist auf Sommer 2023 vorgesehen.

Auf den Zeitplan des eigentlichen Spitalneubau-Projekts haben diese Abklärungen keinen Einfluss.

War diese Seite hilfreich?