Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

PD Dr. med. Klaus Strobel zum Titularprofessor ernannt

Der Leitende Arzt der Nuklearmedizin des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) Luzern wurde per 17. Dezember 2015 zum Titularprofessor der Universität Zürich ernannt.
20. Januar 2016
Lesezeit: 1 Minute
Strobel Klaus WebseiteBanner

PD Dr. med. Klaus Strobel, Leitender Arzt der Nuklearmedizin des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) ist zum Titularprofessor für Nuklearmedizin ernannt worden. Der Universitätsrat der Universität Zürich hat am 17. Dezember 2015 die von der Regenz beschlossene Ernennung bestätigt.

Klaus Strobel ist seit 2009 als Leitender Arzt der Radiologie und Nuklearmedizin am LUKS tätig.

Der Professorentitel würdigt Klaus Strobels Errungenschaften in der Forschung und der klinischen Tätigkeit in den Fachgebieten Nuklearmedizin und Radiologie. Der 45-jährige Doppelfacharzt ist unter anderem Vorstandsmitglied der Schweizer Gesellschaft für Nuklearmedizin.

Zum Thema

Artikel teilen

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

War diese Seite hilfreich?