Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich
winkler alice webseitebanner

Dr. med.Alice WinklerLeitende Ärztin, Luzern

Telefon:

041 205 2822

Telefon Sekretariat Belinda Tresch:

041 205 3531

E-Mail Sekretariat Belinda Tresch:

Telefon Sekretariat Ruth Zemp:

041 205 3505

E-Mail Sekretariat Ruth Zemp:

Facharzttitel

Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell fetomaternale Medizin

Behandlungsschwerpunkte

  • Pränatale Ultraschalldiagnostik
  • Invasive Pränataldiagnostik
  • Operative und manuelle Geburtshilfe
  • Maternale Medizin
  • Mehrlingsschwangerschaft und Mehrlingsgeburt
  • Beckenendlage

Beruflicher Werdegang

  • 2017: Leitende Ärztin, Frauenklinik Luzern
  • 2016: Ärztliche Leitung Geburtshilfe, Frauenklinik Luzern
  • 2014: Oberärztin, Fetomaternale Medizin, Frauenklinik Luzern
  • 2013: Oberärztin, Fetomaternale Medizin, Dep. Obstétrique et Génétique, CHUV Lausanne
  • 2013: 6 monatige Rotation, Klinik für Neonatologie, Universitätsspital Zürich
  • 2010: Oberärztin, Klinik für Geburtshilfe, Universitätsspital Zürich
  • 2008: Oberärztin, Frauenklinik, Triemlispital, Zürich
  • 2003: Assistenzärztin Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinikum Landshut (Deutschland), Perinatalzentrum
  • 2000: Assistenzärztin Geburtshilfe, Klinikum Nürnberg Süd, Perinatalzentrum (Deutschland)
  • 1996: Assistenzärztin Gynäkologie und Geburtshilfe, Krankenhaus Eggenfelden und Füssen (Deutschland)
  • 1993: Ärztin im Praktikum, Perinatalzentrum, Klinik St. Hedwig, Regensburg (Deutschland)

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2018 FMH Schwerpunkt fetomaternale Medizin
  • 2015: Ultraschalltutorin der Schweizer Gesellsch.f. Ultraschall in Med. Gynäkologie Geburtshilfe (SGUMGG)
  • 2009: Stufe-II-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • 2006: Spezielle Zulassung zur Durchführung fetaler Echokardiographien in Bayern (Deutschland)
  • 2003: Zertifikat Nuchale Transluzenz der Fetal Medicine Foundation (FMF)
  • 2001: Facharzttitel für Gynäkologie und Geburtshilfe

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Fetal Medicine Foundation (FMF)
  • International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynaecology (ISUOG)
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Gynäkologie und Geburtshilfe (SGUMGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Geburtshilfe und Pränatalmedizin (AGG der DGGG e.v.)

War diese Seite hilfreich?