Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich
Winterhalder Ralph WebseiteBanner

Dr. med.Ralph WinterhalderCo-Chefarzt / Leiter Onkologie, Sursee

Facharzttitel

  • Medizinische Onkologie
  • Allgemeine Innere Medizin

Behandlungsschwerpunkte

Medikamentöse Behandlung bei Krebserkrankungen, besonders Tumoren des Gastrointestinaltraktes und Neuroendokrine Tumoren

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2019: Leiter der Onkologie LUKS Sursee
  • Seit 2016: Co-Chefarzt Medizinische Onkologie LUKS Luzern
  • 2007 - 2015: Leitender Arzt Medizinische Onkologie LUKS Luzern
  • 2003 - 2006: Oberarzt Medizinische Onkologie LUKS Luzern
  • 2002 - 2003: Visiting research fellow University of Colorado Cancer Center, Denver Colorado USA
  • 2000 - 2002: Assistenzarzt Medizinische Onkologie Universitätsspital Basel
  • 1999 - 2000: Assistenzarzt Medizinische Onkologie LUKS Luzern
  • 1997 - 1999: Oberarzt Innere Medizin Kant.Spital Wolhusen
  • 1995 - 1997: Oberarzt Innere Medizin Kantonsspital Aarau
  • 1994 - 1995: Oberarzt Innere Medizin Kant.Spital Wolhusen
  • 1993 - 1994: Assistenzarzt Anästhesie LUKS Luzern
  • 1990 - 1992: Assistenzarzt Innere Medizin Kant.Spital Wolhusen

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2003: Facharzt FMH Medizinische Onkologie
  • 2002: European Certification on Medical Oncology (ESMO)
  • 1997: Facharzt FMH Innere Medizin
  • 1989: Staatsexamen und Promotion Universität Bern

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie
  • European Society of Medical Oncology
  • American Society of Clinical Oncology
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung
  • SwissNET Schweiz.Register für Neuroendokrine Tumore

War diese Seite hilfreich?