Über uns

Wir engagieren uns in der klinischen Forschung und tragen so dazu bei, die Versorgung von Patienten mit diabetologischen und endokrinologischen Erkrankungen zu verbessern.

Wir entwickeln eigene Forschungsprojekte und führen klinische Studien bei uns am LUKS durch. Ausserdem arbeiten wir auf nationaler und internationaler Ebene eng mit anderen Spitälern und Institutionen zusammen. Dadurch sind unsere Experten am Puls der Forschung und können aktuelle Erkenntnisse zum Wohle unserer Patienten in die Behandlungskonzepte einfliessen lassen.

Unsere Forschungstätigkeit ist auch wichtiger Bestandteil unseres Weiter- und Fortbildungskonzeptes. Sie ermöglicht unseren Ärztinnen und Ärzten, sich wissenschaftlich zu betätigen.

Unsere Forschungsschwerpunkte

Studienteilnahme von Patienten

Die Teilnahme an einer Studie ist für unsere Patientinnen und Patienten immer freiwillig. Sie werden vor der Teilnahme ausführlich über die Studie informiert und geben ihr schriftliches Einverständnis.

Studienteilnehmende haben Zugang zu neuen Therapien und Behandlungsmethoden. Wir überwachen sie engmaschig und bieten ihnen zusätzliche kostenlose Kontrollen und Beratungen.