Verletzungen von Kiefer, Gesicht und Zähnen: Traumatologie

An unserer Klinik wird das gesamte Spektrum von Unfällen und Verletzungen im Kiefer- und Gesichtsbereich versorgt. Dazu gehören Verletzungen der Zähne, der Gesichtsweichteile und der Kieferknochen bis hin zu schwersten Schädelverletzungen. Dabei setzen wir modernste Technologien wie computer-gesteuerte Navigation und 3-D-Druck zur Behandlungsplanung ein.

In den meisten Fällen können Frakturen über kaum sichtbare Schnitte im Bereich von Hautfalten, der Augenbrauen, des behaarten Kopfes und der Mundhöhle mit Mini- und Mikro-Osteosynthesen versorgt werden. Neben der Wiederherstellung einer ungestörten Gesichtsästhetik legen wir bei der Behandlung von Kiefer- und Gesichtsbrüchen besonderen Wert darauf, dass funktionelle Störungen z.B. des Bisses oder der Augenbeweglichkeit behoben werden.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Unfallchirurgie, der Neurochirurgie und der Augenklinik ist seit vielen Jahren am Luzerner Kantonsspital bestens etabliert. Bei den oft komplexen Verletzungen im Kiefer- und Gesichtsbereich ist sie unverzichtbar.

Zu den von uns versorgten Verletzungen (Traumata) gehören

  • Verletzungen der Zähne
  • Verletzungen des Unterkiefers
  • Verletzungen des Kiefergelenks
  • Verletzungen des Oberkiefers
  • Verletzungen des Mittelgesichts
  • Verletzungen der Nase
  • Verletzungen des Schädels und der Schädelbasis

Sprechstunden

Bitte kontaktieren Sie für einen Termin Ihren Haus- oder Spezialarzt. Nach einer Zuweisung durch Ihren Haus- oder Spezialarzt vereinbaren wir gerne einen Termin. 

War diese Seite hilfreich?
2. Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.