Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Schulter und Ellbogen

Das Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des Körpers. Das Zusammenspiel der Hauptgelenke – dem Glenohumeral- und dem Acromioclavicular-Gelenk – sowie die Führung durch Sehnen und Bänder sorgt für Beweglichkeit und Stabilität. Unfälle oder Erkrankungen führen zu empfindlichen Einschränkungen.

Unser Schulter- und Ellenbogen-Team behandelt alle Verletzungen oder Erkrankungen der oberen Extremitäten, also von Schulter, Oberarm bis Ellenbogen, mit den modernsten konservativen und operativen Methoden.

Wir klären alle Schulter- und Ellbogenprobleme unserer Patientinnen und Patienten durch eine sorgfältige Untersuchung sowie mit aktuellen bildgebenden Verfahren wie Röntgen, CT, Ultraschall, MRI und Elektrophysiologie ab. Dadurch gewährleisten wir die korrekte Diagnosestellung und damit die beste Behandlungsoptionen.

Unser Team verfügt über eine fundierte klinische Ausbildung im In- und Ausland und setzt sich stetig mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen auseinander. Dies mit dem Ziel, allen Patientinnen und Patienten mit aktuellen Behandlungsmethoden, die optimale Therapie zu gewährleisten.

Wir bieten

Arthroskopische und offene Schulterchirurgie mit

  • Wiederherstellung der Rotatorenmanschette nach Sehnenrissen
  • Stabilisationsoperationen bei Schultergelenk-Ausrenkungen
  • Künstlicher Gelenkersatz
  • Revisionen vom künstlichen Gelenkersatz bei Prothesenlockerungen
  • Versorgung von Knochenbrüchen im Schultergelenkbereich
  • Sehnen- und Muskelverlagerungsoperationen

Arthroskopische und offene Ellbogenchirurgie mit

  • Ellbogen-Stabilisationsoperationen
  • Künstlichem Gelenkersatz
  • Versorgung von Knochenbrüchen am Ellbogen

Sprechstunde Schulter und Ellbogen

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Fachteam.

Telefon 041 205 47 70

Zertifizierter Arthroskopeur

Dr. med. Roland Camenzind ist zertifizierter Arthroskopeur gemäss den Anforderungen der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA).
08.04.2022

Über Nacht eine steife, schmerzende Schulter – was nun?

DVSE-Basiscurriculum

Dr. med. Roland Camenzind ist zertifizierter Schulter- und Ellenbogenchirurg nach Abschluss des DVSE-Basiscurriculum der D-A-CH Vereinigung der Schulter- und Ellenbogenchirurgie.

Mitglied SECEC

Dr. med. Roland Camenzind ist ordentliches Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (SECEC).

War diese Seite hilfreich?