Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Willkommen in der Schmerztherapie

nab-k-
Wir vereinen das Beste aus jeder Disziplin, um Ihre Schmerzen zu lindern.

Dr. med. Katrin Meyer, Oberärztin mbF Anästhesie und Schmerztherapie, LUKS Luzern


Schmerz – Reaktion und Frühwarnsystem

Der Schmerz ist ein nützliches Frühwarnsystem des Körpers. Schmerzen können aber den Heilungsverlauf einer Erkrankung entscheidend verzögern. Damit das nicht geschieht, gibt es unsere Spezialisten für Schmerztherapie. Bei akuten Schmerzzuständen (zum Beispiel nach Operationen oder Unfällen) können wir mit einer möglichst früh eingesetzten, zielgerichteten Therapie Linderung verschaffen.

Wenn Schmerzen zum täglichen Begleiter werden

Bleiben Schmerzen über längere Zeit dauerhaft bestehen, spricht man von chronischen Schmerzen. Nach Abklärung zusammen mit Spezialisten anderer medizinischer Fachgebiete sowie spezialisierten Therapeuten erstellen wir ein ganzheitliches Therapiekonzept. Die Verbesserung der Lebensqualität steht dabei im Fokus unserer Bemühungen.   

Schwerpunkt: Behandlung von Tumorschmerzen

Durch die Verbesserung der Behandlung von Tumorerkrankungen leben Patienten auch mit einer unheilbaren Krebsdiagnose heute länger. Nicht selten treten dabei starke Schmerzen auf. Zusammen mit dem Onkologiezentrum und der Palliativstation sieht sich die Schmerztherapie als Kompetenzzentrum in der Behandlung dieser Schmerzen.

Schmerztherapie-Sprechstunde

Telefon 041 205 49 20

schmerztherapie@luks.ch

Behandlungsteam

Kontakt und Anreise Schmerztherapie

Adresse

Luzerner KantonsspitalSchmerztherapieHaus 31Spitalstrasse 6000, Luzern 16

Telefon 041 205 49 20schmerztherapie@luks.ch

Anreise

Routenplaner (Google Maps) Adresse Parkhaus für GPS:
Spitalstrasse 34, Luzern
ÖV-Fahrplan (Google Maps)

War diese Seite hilfreich?