Neue Leiterin Schilddrüsenzentrum

19. Februar 2018

Lesezeit: 1 Minute
376441 Wicke Corinna WebseiteBanner

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau PD Dr. med. Corinna Wicke als künftige Leiterin des interdisziplinären Schilddrüsenzentrums am LUKS per 1. März 2018 gewinnen konnten. Frau PD Dr. med. Wicke ist eine international renommierte Schilddrüsenchirurgin, die während 6 Jahren das Referenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie an der Chirurgischen Klinik des Klinikum Starnberg mit aufgebaut und zertifiziert hat. Sie ist habilitiert an der Eberhard Karls Universität,Tübingen.

Sie ist eine "high volume", endokrine Chirurgin und Fellow of the European Board of Surgery Qualification in Endocrine Surgery seit 2012. Nebst einer regen, wissenschaftlichen Tätigkeit im Bereich der Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie ist sie Mitglied der deutschen und schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Endokrine Chirurgie und international bestens vernetzt.

Sie wird zusammen mit Dr. Werner Müller die Schilddrüsenchirurgie am LUKS leiten mit dem Ziel, ein zertifiziertes, interdisziplinär vernetztes Zentrum für alle Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenpathologien am LUKS aufzubauen und weiter zu entwickeln. Wir wünschen ihr einen guten Start.