Drei neue Co-Chefärzte am LUKS gewählt

Die Direktion des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat per 1. April 2021 drei neue Co-Chefärzte gewählt. Dr. med. Daniel Vogel wird Co-Chefarzt der Inneren Medizin am LUKS Luzern, Dr. med. Thomas Arnold Co-Chefarzt und stellvertretender Chefarzt der Klinik für Anästhesie am LUKS Luzern und Dr. med. Jörg Bucher Co-Chefarzt der Orthopädie am LUKS Wolhusen.

1. April 2021

Lesezeit: 2 Minuten
LUKS Pilatus
Vogel Daniel WebseiteBanner

Dr. med. Daniel Vogel

Dr. med. Daniel Vogel ist seit 2013 auf der Inneren Medizin am LUKS Luzern tätig, initial als Oberarzt mbF sowie seit 2015 als Leitender Arzt. Die Facharztausbildung Innere Medizin und Infektiologie absolvierte er nach seiner Promotion an der Universität Basel und Stationen am Spital Aarberg und am Zuger Kantonsspital vorwiegend am Inselspital Bern. Neben der ausgezeichneten internistischen und infektiologischen Fachkompetenz ist Daniel Vogel derzeit verantwortlich für eine ganze Reihe wichtiger Aufgaben in den Bereichen Administration, LUKiS (Klinikinformationssystem), Pandemie-Stab des LUKS und Joint Medical Master innerhalb des Departements Medizin am LUKS. 

Arnold Thomas WebseiteBanner

Dr. med. Thomas Arnold

Dr. med. Thomas Arnold ist Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Er wechselte nach seiner Grundausbildung am LUKS Luzern und Sursee als Facharzt für Anästhesie  ans Inselspital Bern, wo er 2010 den Facharzt Intensivmedizin erlangte und als Oberarzt im Bereich Anästhesie und Intensivmedizin tätig war. –Daraufhin spezialisierte er sich als Oberarzt mbF im Bereich Erwachsenen- und Kinderherzanästhesie. Neben Schwerpunkten im Bereich Anästhesie für Hals-Nasen-Ohrenchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe konzentrierte sich seine Tätigkeit als ärztlicher Leiter des Berner Simulationszentrums auf die Ausbildung. Seit 1. Oktober 2016 ist er Leitender Arzt am LUKS Luzern und unterstützte die Klinikleitung bereits in der Umsetzung mehrerer grosser Projekte.

 

 

Bucher Joerg WebseiteBanner

Dr. med. Jörg Bucher

Dr. med. Jörg Bucher, seit 2013 Leitender Arzt der Orthopädie am LUKS Wolhusen, absolvierte nach seinem Medizinstudium an den Universitäten Fribourg und Zürich seine orthopädische Weiterbildung an verschiedenen Spitälern, darunter am Spital Davos, am Universitätsspital Basel und am Kantonsspital Graubünden. Seit 2009 war Jörg Bucher am LUKS Wolhusen als Oberarzt der Orthopädie tätig und fungierte. nach seiner Beförderung zum Leitenden Arzt auch als Stellvertreter des Chefarztes. In der Hüftarthroskopie zählt der 52-jährige Orthopäde heute zu den erfahrensten Chirurgen der Schweiz. Er ist als Mitglied im Hüft-Komitee der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie auch europäisch gut vernetzt.

 

Kontakt

Luzerner Kantonsspital
Kommunikation & Marketing
Spitalstrasse
6000 Luzern 16

kommunikation@luks.ch

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).