Ein neuer Chefarzt fürs LUKS Sursee

Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat auf Antrag der Direktion Dr. med. Ivo Fähnle-Schiegg per 1. Dezember 2021 zum Chefarzt Geburtshilfe/Gynäkologie in Sursee gewählt.

3. Mai 2021

Lesezeit: 1 Minute
Ivo Fähnle

Dr. med. Ivo Fähnle-Schiegg ist seit 2013 an der Frauenklinik des LUKS Luzern tätig, zuerst als Oberarzt und ab 2018 als Leitender Arzt. Berufliche Erfahrungen als Assistenz- und Oberarzt sammelte er zuvor am Kantonsspital Uri und Kantonsspital Aarau. Ivo Fähnle-Schiegg studierte Humanmedizin an der Universität Zürich und schloss 2004 mit dem Staatsexamen ab. Seinen Doktortitel erlangte er 2007, 2013 folgte der Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe, 2016 der Schwerpunkttitel Operative Gynäkologie und Geburtshilfe und 2020 bestand er die Prüfung zum Schwerpunkttitel Urogynäkoloige.

Dr. med. Ivo Fähnle-Schiegg setzt sich neben seiner medizinischen Tätigkeit zudem stark für die Weiterbildung von jungen Ärztinnen und Ärzten ein, da sich vor allem in der operativen Gynäkologie sowie der Perinatalmedizin ein Nachwuchsmangel abzeichnet. Dr. med. Ivo Fähnle-Schiegg tritt seine neue Stelle in Sursee am 1. Dezember 2021 an.

Kontakt

Luzerner Kantonsspital
Kommunikation & Marketing
Spitalstrasse
6000 Luzern 16

kommunikation@luks.ch

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.