LUKS investiert weiter in attraktive Anstellungsbedingungen

Um dem Fachkräftemangel insbesondere im Pflegebereich entgegenzuwirken, wird das Luzerner Kantonsspital (LUKS) bei den Arbeits- und Anstellungsbedingungen noch attraktiver: Unter anderem werden künftig eine zusätzliche Zeitgutschrift für Nachtdienste gewährt und die Vermittlung von neuen Mitarbeitenden honoriert. Zudem wurden die Löhne in der Pflege 2022 überdurchschnittlich erhöht und eine Zeitgutschrift für die Umkleidezeit sowie ein zusätzlicher Ferientag eingeführt.

11. Mai 2022

Lesezeit: 2 Minuten
Tag der Pflege

Gemäss Gesundheitspersonalbericht des Schweizer Gesundheitsobservatoriums können ohne entsprechende Massnahmen die benötigten Stellen im Pflegebereich bis 2029 nicht mehr besetzt werden. Mit der angenommenen Pflegeinitiative wird dieser Entwicklung politisch zwar entgegen-gewirkt, jedoch ist über Zeitpunkt und Ausgestaltung der Umsetzung noch nichts bekannt.

Bis dahin wollen und können die Verantwortlichen des LUKS in Zeiten von zunehmendem Fachkräftemangel nicht zuwarten. Für die bestehenden und künftigen Mitarbeitenden sollen die guten Rahmenbedingungen erhalten und stetig verbessert werden. Die Geschäftsleitung des LUKS hat deshalb diverse Massnahmen eingeleitet mit dem Ziel, die Attraktivität als Arbeitgeberin weiter zu steigern und die Mitarbeitenden im Beruf zu halten. Definitiv beschlossen sind:

  • Eine zusätzliche Zeitgutschrift von 6 Minuten pro Stunde für durchgehende Nachtdienste zwischen 23:00 und 06:00 Uhr. Die Zeitgutschrift beträgt neu 16 statt wie bisher 10 Minuten pro Stunde. Die Inkonvenienz-Entschädigung von CHF 6.00 pro Stunde bleibt bestehen.
  • Eine Prämie von bis zu CHF 1'500 für die Vermittlung von neuen Mitarbeitenden in sehr schwierig zu besetzenden Bereichen. Diese Massnahme ist gültig bis Ende 2022.
  • Eine überdurchschnittliche Lohnentwicklung in der Pflege und in pflegenahen Bereichen von 2.6 % im Jahr 2022.
  • Die Mitarbeitenden, welche das LUKS durch das schwierige Jahr 2021 getragen haben, erhalten eine pensenabhängige Prämie von bis zu CHF 500.

Zudem wurden eine Überarbeitung des Lohnsystems, die Entwicklung neuer Arbeitsmodelle, ein Think Tank für innovative Lösungen bei den Anstellungsbedingungen sowie ein Workshop zum Fachkräftemangel mit Pflegenden und Pflegekadern initiiert.

Umkleidezeit, Ferientag und Gesamtarbeitsvertrag

Schon seit dem 1. Oktober 2021 gilt zudem die Umkleidezeit am LUKS als Arbeitszeit. Dazu erhalten alle Mitarbeitenden, die aus betrieblichen Gründen Berufskleidung tragen und sich in einer Garderobe am Arbeitsplatz umziehen müssen, eine Zeitgutschrift von täglich 10 Minuten. Zudem haben sämtliche LUKS-Mitarbeitenden per 1. Januar 2022 einen zusätzlichen Ferientag erhalten und ab dem 1. Juli 2022 gehört das LUKS zu den Gesundheitsinstitutionen mit einem Gesamtarbeitsvertrag.

Attraktive Rahmenbedingungen mit diversen Vorzügen

Zusätzlich zu diesen Massnahmen verfügt das LUKS über weitere, sehr attraktive Rahmenbedingungen wie z.B. gendergerechte Löhne (SQS-Zertifikat «Fair Compensation»), täglich eine bezahlte Pause von 30 Minuten, überparitätische Beteiligung an Beiträgen der Pensionskasse, besondere Familienzulage als zusätzliche Arbeitgeberleistung zu den Kinder- und Ausbildungszulagen, Angebote im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement, 13 bezahlte Feiertage, ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot, Dienstaltersgeschenke, Vergünstigungen bei ausgewählten Firmen, Mitarbeiteranlässe, Personalrestaurants, Job-Abo für den ÖV und vieles mehr.

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).