Reinhard Schläpfer wurde zum Chefarzt der Thoraxchirurgie gewählt

Dr. med. Reinhard Schläpfer wurde zum Chefarzt der Thoraxchirurgie gewählt.

26. Februar 2016

Lesezeit: 1 Minute
Schlaepfer Reinhard WebseiteBanner

Dr. med. Reinhard Schläpfer wurde per 22. Januar 2015 zum Chefarzt befördert. Der 63-jährige Reinhard Schläpfer ist seit 2008 als Co-Chefarzt, und zuvor lange Jahre als ärztlicher Leiter der Thoraxchirurgie im Luzerner Kantonsspital LUKS tätig. Unter anderem war er auch massgeblich am Aufbau und Etablierung der Herzchirurgie mit verantwortlich.

Reinhard Schläpfer studierte Medizin an der Universität Zürich. Die chirurgische Ausbildung absolvierte er an der Universität Basel. Seine Weiterbildungen zum Facharzt FHM für Chirurgie sowie Herz-, und thorakale Gefässchirurgie erwarb er unter anderem am Kantonsspital St. Gallen, am Spital Davos (B-Ausbildungsjahr), am St. Claraspital Basel sowie am Kantonsspital Basel. Seinen Schwerpunkttitel in der Thoraxchirurgie erlangte er im 2005.

Sein unermüdlicher und kompetenter Einsatz für die Patienten der Herz-Thoraxchirurgie aber auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung findet nunmehr Ausdruck in der Beförderung zum Chefarzt. Wir gratulieren Reinhard Schläpfer herzlich und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und Erfüllung bei seiner anspruchsvollen Tätigkeit am LUKS.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).