TV-Gesundheitsmagazin begleitet Parkinson-Patienten

Die Sendung Check-up von «TeleZüri» zeigt, wie der 54-jährige Toni Barmettler aus dem Eigenthal mit der Erkrankung Parkinson lebt und am Parkinsonzentrum des LUKS behandelt wird.

18. Juni 2021

Lesezeit: 1 Minute
Bohlhalter Parkinson

Prof. Dr. med. Stephan Bohlhalter im Gespräch mit dem Patienten (Screenshot Filmbeitrag «TeleZüri»)

Müdigkeit, Händezittern, Mühe bei komplexen Aufgaben: Seit der Diagnose Parkinson hat die Leistungsfähigkeit des Landwirts abgenommen. In der Sendung erklärt Prof. Dr. med. Stephan Bohlhalter, welche Therapiemöglichkeiten bei Parkinsonpatienten wie Toni Barmettler heute zur Verfügung stehen. Der Film gibt einen Einblick in die Behandlung am LUKS und zeigt, wie der Bauer sein Leben mit der Nervenkrankheit Parkinson zuversichtlich meistert. «Ich möchte schon noch möglichst lange auf meinem Betrieb bleiben können», sagt er im Film.

Hier finden Sie den Fernsehbeitrag:

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).