Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich
Novoa Olivares Eva WebseiteBanner

Dr. med.Eva Novoa OlivaresOberärztin mbF, Luzern

Facharzttitel

Oto-Rhino-Laryngologie, speziell Hals- und Gesichtschirurgie

Behandlungsschwerpunkte

  • Rhinologie, endoskopische Chirurgie der Nasennebenhöhlen, Frontobasis und Tränenwege.
  • Otologie und Mittelohrchirurgie
  • Funktionelle Septo-Rhinoplastik und Ohrmuschelkorrekturen
  • Operative Behandlung Parotis und weitere Gesichtstumore.

Beruflicher Werdegang

  • 01/2019 Oberärztin - HNO – Klinik Kantonsspital Luzern, Chefarzt Prof. Dr. T. Linder
  • 09/2015 - 11/2018 Oberärztin - HNO – Klinik Kantonsspital Graubünden, Chefarzt Dr. med. C. Fischer und Dr. med. Yves Brand
  • 06/2014 - 08/2015 Fachärztin – HNO – Klinik Universitätsspital Tübingen, Chefarzt Prof. Dr. Zenner
  • 06/2013 - 05/2014 Oberärztin - HNO – Klinik Kantonsspital Luzern, Chefarzt Prof. Dr. T. Linder
  • 02/2013 - 03/2013 Assistenzärztin - HNO-Klinik Kantonsspital Luzern, Chefarzt Prof. Dr. T. Linder
  • 10/2012 - 01/2013 Fellowship in Otology and Skull Base Surgery St. Vincents Hospital Sydney, Australia, Dr. N. Biggs/Prof.P.Fagan
  • 08/2010 - 08/2012 Assistenzärztin - HNO-Klinik Kantonsspital Luzern, Chefarzt Prof. Dr. T. Linder
  • 04/2008 - 07/2010 Assistenzärztin - HNO-Klinik Kantonsspital Aarau, Chefarzt Prof. Dr. M. Podvinec
  • 01/2008 - 03/2008 Assistenzärztin - Innere Medizin Klinik Barmelweid , Chefarzt Dr. M. Frey
  • 2003 Assistenzärztin Notfall und medizinische Intensivstation Hospital Santiago de León de Caracas, Venezuela
  • 2002 Assistenzärztin - Notfall und Allgemeinmedizin Hospital de Emergencias de Naiguata, Venezuela
  • 2001 Assistenzärztin - Notfall- und Allgemeinmedizin Hospital Santa Teresa del Tuy, Venezuela

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2016 ORL - Zusatztittel FMH Hals- und Gesichtschirurgie
  • 2015 Fähigkeitsausweis Sonografie des Halses, Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
  • 2012 ORL - Facharzttitel FMH
  • 2011 ORL - Facharztprüfung
  • 2009 Promotion zum Doktor der Humanmedizin Universität Zürich
  • 2007 USA Staatsexamen
  • 1994 - 2001Medizinstudium, Universidad Central de Venezuela, Caracas, Venezuela

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Schweizerische ORL-Gesellschaft (AG Rhinologie)
  • Société Suisse de Rhinologie
  • European Rhinologic Society
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin

War diese Seite hilfreich?