Dr. med.

Roland Sperb

Chefarzt Innere Medizin / Leiter Onkologie und Hämatologie, Standort Sursee

E-Mail Sekretariat Innere Medizin: sekretariat.medizin-sursee@luks.ch
Telefon Sekretariat Innere Medizin: 041 926 41 22
E-Mail Sekretariat Onkologie und Hämatologie: onkologie.sursee@luks.ch
Telefon Sekretariat Onkologie und Hämatologie: 041 926 54 67

Facharzttitel

Medizinische Onkologie

Allgemeine Innere Medizin

Behandlungsschwerpunkte

Abklärungen und Therapien von soliden Tumoren und hämatologischen Erkrankungen

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2018: Chefarzt Innere Medizin, Leiter Onkologie und Hämatologie, LUKS Sursee
  • 2001–2018: Leitender Arzt/Co-Chefarzt Innere Medizin, Leiter Onkologie, LUKS Sursee
  • 2000–2001: Oberarzt Stv, Klinik für Medizinische Onkologie, Inselspital Bern
  • 1999–2000: Research Fellowship, Department of Haematology, University of Wales (England)
  • 1997–1999: Assistenzarzt Klinik für Medizinische Onkologie, Inselspital Bern
  • 1996–1997: Assistenzarzt, Hämatologie, Universitätsspital Zürich
  • 1993–1996: Assistenzarzt Innere Medizin, Universitätsspital Zürich
  • 1991–1993: Assistenzarzt Innere Medizin, Regionalspital Wädenswil
  • 1990–1991: Assistenzarzt Pathologie, LUKS Luzern

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 1999: Facharzttitel FMH Hämatologie-Onkologie
  • 1996: Facharzttitel FMH Innere Medizin
  • 1994: Dissertation, Universität Bern
  • 1983–1989: Medizinstudium, Universität Zürich

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • American Society of Clinical Oncology
  • European Society for Medical Oncology
  • Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie

Klinik, Zentrum oder Institut

Sursee

Innere Medizin

Onkologie und Hämatologie