Willkommen in der Angiologie

nab191126 k 002

Nicht jeder Gefäss-Patient benötigt eine Intervention. Aber alle zählen auf unsere umfassende Prävention, die sorgfältige Diagnostik und die achtsame Nachsorge.

Dr. med. Thomas Bieri, Chefarzt Angiologie LUKS Luzern

Unser Gefäss-System ist anfällig für Störungen

Die Angiologie befasst sich mit Funktionsstörungen von Arterien, Venen, Kapillaren und Lymphgefässen, die zur Schädigung an Organen und Gewebe führen können. Am LUKS diagnostizieren und behandeln wir sämtliche Krankheitsbilder. Wir arbeiten dabei intensiv mit anderen Spezialisten zusammen.

Überregionaler Versorgungsauftrag, Fachsupport und Notfalldienst

Unser Team bietet Diagnostik, Therapie, Reha und Prävention mit dem Programm Angiofit. Wir unterstützen auch angrenzende Kantonsspitäler sowie Haus- und Fachärzte bei der Behandlung ihrer Patienten. Unser Team stellt rund um die Uhr die überregionale Notfallversorgung bei arteriellen Problemen und Thrombosen sicher.

Fort- und Weiterbildung von medizinischen Fachkräften

Die Angiologie am LUKS Luzern ist als Weiterbildungsstätte 'B' anerkannt. Mediziner auf ihrem Weg zum Facharzt absolvieren bei uns zwei Ausbildungsjahre. Wir sind Ausbildungspartner der Universitäten Bern, Basel und Zürich.

Zudem bieten wir laufend Weiterbildungen und Veranstaltungen wie den Luzerner Wundtag für Fachärzte und Pflegespezialisten an.

siwf2020

Angiologie-Sprechstunde

Bitte kontaktieren Sie für einen Termin Ihren Hausarzt oder Spezialarzt. Nach einer Zuweisung durch Ihren Hausarzt oder Spezialarzt vereinbaren wir gerne einen Termin.

Gefässzentrum

Die  Angiologie ist zusammen mit der Klinik für Gefässchirurgie und der Interventionellen  Radiologie Teil des Gefässzentrums am Luzerner Kantonsspital

War diese Seite hilfreich?
2. Wünschen Sie ein Feedback zu Ihrer Kritik?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.