Schielen, Orthoptik, Sehschule

Unser Orthoptik-Team bietet eine umfassende Betreuung für Patienten jeden Alters bei der Prävention, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation von Störungen der Augenbewegungen und der visuellen Verarbeitung.

Unsere Tätigkeitsbereiche

  • Schielen: Prävention, Früherkennung, systematische Abklärungen, individuelle Behandlungspläne
  • Schieloperationen: Gerade und schräge Augenmuskeln, konventionelle Technik und Kleinschnitttechnik (MISS = Minimal Invasive Strabismus Surgery). Alle Schieloperationen an unserer Klinik finden ambulant und in Allgemeinanästhesie statt.
  • Verhinderung und Behandlung einer Amblyopie
  • Interdisziplinäre Abklärung und Betreuung bei Patienten mit Doppelbildern, Gesichtsfeldeinschränkungen, Augenbewegungsstörungen, zum Beispiel nach einem Schlaganfall, einem Tumorleiden oder einer entzündlichen ZNS-Erkrankung
  • Abklärungen und Therapie bei ein- oder beidseitigen Sehstörungen, Störungen des beidäugigen Sehens (Binokularsehen)
  • Bestimmung von Brillenkorrekturen unter vorübergehender Ausschaltung der Akkomodation und Pupillenerweiterung, insbesondere bei Kindern
  • Anpassung von Prismenkorrekturen bei Schielstellungen und Doppelbildern

Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unserer Sehschule.

Sehschule und Orthoptik-Sprechstunde

Patienten können direkt einen Termin vereinbaren.

Telefon 041 205 33 13

War diese Seite hilfreich?
2. Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.