Lebererkrankungen: Hepatologie

Die Behandlung von Lebererkrankungen (Hepatologie) hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. Die chronischen Virushepatitiden B und C können inzwischen wirksam behandelt werden. Durch neue Medikamente können Leberzirrhosen verhindert oder geheilt werden. Wir beurteilen die Leber umfassend durch moderne Untersuchungsverfahren. So lassen sich Erkrankungen schnell und sicher diagnostizieren und eine Behandlung so frühzeitig wie möglich beginnen.

Häufige Lebererkrankungen

  • Virushepatitis (A, B, C, D, E)
  • Stoffwechselkrankheiten (beispielsweise Fettleberhepatitis)
  • Speicherkrankheiten (Eisenspeicherkrankheit oder Kupferspeicherkrankheit)
  • Autoimmunhepatitis
  • Primär biliäre Cholangitis

Diagnostik

  • Laboruntersuchungen
  • Leberultraschall
  • Fibroscan (Elastografie der Leber zur Beurteilung einer Leberzirrhose)
  • Leberbiopsien (Gewebeentnahmen)

Sprechstunden

Bitte kontaktieren Sie für einen Termin Ihren Haus- oder Spezialarzt. Nach einer Zuweisung durch Ihren Haus- oder Spezialarzt vereinbaren wir gerne einen Termin. 

War diese Seite hilfreich?
2. Wünschen Sie ein Feedback zu Ihrer Kritik?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.