Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Über die Klinik für Neurochirurgie

Die Klinik für Neurochirurgie ist eine Weiterbildungsstätte für den Facharzttitel Neurochirurgie FMH. Junge Ärzte und Ärztinnen werden für zwei Jahre bei uns weitergebildet. Die gesamte Weiterbildung bis zur Facharztkompetenz dauert mindestens sechs Jahre, muss also in anderen Kliniken, in der Regel Universitätskliniken komplettiert werden.

Die Anforderungen an unseren Nachwuchs sind sehr hoch, da unser Fachgebiet sowohl theoretisch-fachlich als auch chirurgisch und physisch sehr anspruchsvoll ist. Wir legen sehr viel Wert auf unsere Aufgabe als Weiterbildner der nächsten Generation von Spezialärzten. Unsere Nachfolger müssen (und werden!) «besser» sein als wir.

Kliniken, die weiterbilden, leisten nachweislich bessere Behandlungen als solche, die als reine «Gesundheitsdienstleister» funktionieren. Auch wenn wir keine Universitätsklinik sind: Bei uns wird gelehrt und geforscht. Damit halten wir uns an der Spitze des Fachwissens und -könnens.

logos siwf-zertifiziert-weiterbildungsstaette  d rgb-v

War diese Seite hilfreich?