Willkommen in der Akutgeriatrie

Wir bieten moderne Altersmedizin – für Sie, für das LUKS, für die Zentralschweiz.

Dr. med. Klaus-Martin Christ, Chefarzt Akutgeriatrie

Akutgeriatrie LUKS – Ziele sind Lebensqualität und Ihre Selbständigkeit

Die Altersmedizin (Geriatrie) befasst sich mit allen gesundheitlichen Fragen und Problemen im Alter sowie deren Folgen für Selbständigkeit und Lebensqualität. Abklärungen und Behandlungen werden genau darauf ausgerichtet. Wir arbeiten mit Ihnen daran, dass Sie möglichst viel Selbständigkeit wiedergewinnen.

Kantonaler Versorgungsauftrag – Bettenstation in Wolhusen

Unsere Spezialstation ist an die Bedürfnisse und die Krankheitssituation älterer Patienten angepasst. Im Besonderen bieten wir eine geriatrische Frührehabilitation an. Gemeinsam mit der Unfallchirurgie am LUKS Luzern bildet die Akutgeriatrie zudem das Altersunfallzentrum am LUKS.

Teamarbeit nach definierten Methoden der Altersmedizin

Unser Akutgeriatrie-Team besteht aus: ärztlichen Spezialisten für Altersmedizin, geriatrisch geschulten Pflegefachpersonen, der Physio- und Ergotherapie, dem psychologischen Dienst, der Ernährungsberatung sowie der Sozial- und Austrittsberatung. Bei Bedarf ergänzen uns die Logopädie und die Seelsorge.

Übergreifende Zusammenarbeit

Wir arbeiten eng mit allen Fachdisziplinen und Standorten des LUKS zusammen. Den Austritt planen wir mit Ihnen gemeinsam. Er wird genau vorbereitet und die weitere Betreuung bedarfsgerecht mit dem Hausarzt, der Spitex, ambulanten Therapien und Ihren Angehörigen abgestimmt.