Geriatrische Rehabilitation

Reha-Kompetenz für ältere Menschen

In enger Zusammenarbeit mit der Altersmedizin (Geriatrie) des LUKS Wolhusen bieten wir eine spezialisierte Rehabilitation für Patienten mit altersbedingten Erkrankungen. Dieses Angebot ist einzigartig in der Innerschweiz – und darauf sind wir stolz.

Fördern, ohne zu überfordern

Wir helfen Ihnen, die Fortschritte zu erreichen, die es für die Bewältigung Ihres Alltags zu Hause braucht. Auch wenn dies manchmal anstrengend sein kann, lohnt es sich und soll Ihnen Freude bereiten. Unser altersmedizinisch geschultes und erfahrenes Behandlungsteam betreut Sie und stimmt die Therapien individuell auf Ihre Situation ab.

Aufbautraining, um wieder am Alltagsleben teilzunehmen

Gerade im fortgeschrittenen Alter kommt es nicht automatisch zur vollständigen Erholung, wenn man eine schwere Erkrankung, einen Unfall oder eine Operation überstanden hat. In der geriatrischen Rehabilitation helfen wir Ihnen, selbstbestimmt Ihren Alltag zu meistern. 

Die Behandlungen dauern in der Regel zwischen zwei und vier Wochen und richten sich nach dem jeweiligen medizinischen Bedarf. Vorgängig muss die Kostengutsprache der Krankenversicherung erfolgen.

Unsere Angebote für mehr Selbständigkeit, Belastbarkeit und Sicherheit

  • Umfassende Untersuchungen: Funktionelle Untersuchung (geriatrisches Assessment)
  • Individuelle Rehaziele: Lebensqualität verbessern; Funktionsfähigkeit zurückgewinnen; Selbstsändigkeit verbessern, Sicherheit gewinnen, Belastbarkeit steigern, rasche Rückkehr nach Hause
  • Interdisziplinäre Betreuung: Ärztliche Betreuung und Behandlung rund um die Uhr, bei Bedarf Unterstützung durch weitere Fachdisziplinen am LUKS Wolhusen
  • Intensive Pflege: Aktivierende und therapeutische Pflege (24 Stunden)
  • Einzeltherapien: Physio- und Ergotherapie für Kraft, Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Lymphbehandlung, Massagen, manuelle Therapien, Gerätetherapien, Wassertherapie
  • Gruppentherapien: Sitzend oder in Bewegung, im Turnsaal, der medizinischen Trainingstherapie oder draussen in der Parkanlage
  • Alltagstraining: Zurückgewinnen Ihrer Fähigkeiten und Bewegungsabläufe für Haushalt, Küche, Freizeit, Sport
  • Mobilität, Hilfsmittel: Begleitetes Mobilitätstraining, Anpassung von Hilfsmitteln
  • Ergänzende Angebote: Psychologische Untersuchung und Behandlung, Sozialberatung, Ernährungsberatung, Angehörigenberatung, nach Bedarf Logopädie und Seelsorge