Allgemeine Pneumologie

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Erkrankungen der Atemwege, der Lunge, des Brustfells und des Brustraums. Wir helfen Ihnen bei Atemwegsproblemen. Wir klären ab, welche Erkrankung vorliegt und wie sie am besten zu behandlen ist. Bei speziellen Fragestellungen arbeiten wir mit weiteren Spezialisten aus der Kardiologie, Gastroenterologie, Chirurgie, Onkologie, Radiologie und der Höhenklinik Montana zusammen.

Für unsere Patienten mit Lungenkrebs oder anderen Tumoren im Brustraum oder in den Atemwegen werden im interdisziplinären Tumorboard individuell angepasste Therapiepläne gemacht.

Wir beraten Sie bei Bedarf umfassend über alle Möglichkeiten der pneumologischen Rehabilitation in unserer Höhenklinik Montana oder alternativen Einrichtungen.

Pneumologische Erkrankungen, die wir behandeln

  • Asthma bronchiale
  • Chronische Bronchitis
  • COPD (chronisch obstruktive Erkrankungen der Atemwege)
  • Lungenemphysem
  • Pleuraerkrankungen
  • Lungenentzündung (Pneumonie) und andere Atemwegsinfektionen
  • Lungentuberkulose
  • Lungenhochdruck (pulmonale Hypertonie)
  • Schlaferkrankungen, z.B. Schlafapnoe-Syndrom
  • Lungenembolie
  • Interstitielle Lungenerkrankungen und Lungenfibrosen
  • Lungen- und Rippenfelltumoren
  • Akutes Atemversagen

Unsere Diagnostikangebote

  • Lungenfunktionstests
  • Belastungstests
  • Broncho-Provokationstest
  • Arterielle Blutgasanalyse
  • Allergie-Tests
  • Schlaflabor
  • Spiegelung der Bronchien (Bronchoskopien)
  • Entnahme von Gewebeproben (Punktionen)

Unsere Therapieangebote

  • Inhalationstherapie
  • Atemphysiotherapie
  • Sauerstoffheimversorgung
  • Raucherentwöhnung
  • Medikamentöse und konservative Therapie bei Asthma, chronischer Bronchitis, Infektionen, Lungen- und Rippenfellkrebs, Thrombosen, Lungenembolien, Lungenblutungen, Sarkoidose und weiteren, auch selteneren Erkrankungen
  • Nicht-invasive Beatmung (CPAP/BiPAP)
  • Invasive mechanische Beatmung (Respirator)
  • Pleuradrainagen (unter Umständen gemeinsam mit der Chirurgie)
  • Vor- und Nachbetreuung bei Thoraxoperationen (gemeinsam mit der Chirurgie)
  • Endoskopische Lungenvolumenreduktion beim Lungenemphysem
  • Beseitigung von Verengungen der Bronchien durch Tumoren und viele mehr

Sprechstunden

Bitte kontaktieren Sie für einen Termin Ihren Hausarzt oder Spezialarzt. Nach einer Zuweisung durch Ihren Hausarzt oder Spezialarzt vereinbaren wir gerne einen Termin.