Über Therapien am LUKS Wolhusen

Unser Team besteht aus

  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Medizinischen Masseuren
  • Studierenden der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Studierenden eidgenössischer Fachausweis Medizinischer Masseur
  • Praktikanten Physiotherapie / Ergotherapie (Zusatzmodul A)
  • Sekretärinnen

In unserem Team mitarbeiten? Bewerben Sie sich blind!

Wir behandeln akutstationäre, ambulante und stationäre Rehabilitationspatienten. Neben der Arbeit am Patient besteht für Sie die Möglichkeit, in Projekten aktiv mitzuarbeiten. Zusätzlich können Sie sich als Praxisausbildner/-in in der Ausbildung von Studierenden betätigen.

Mit Ihrem Einverständnis nehmen wir Ihre Blindbewerbung in unseren Stellenpool auf, damit Sie bei einer nächsten freien Anstellungsmöglichkeit kontaktiert werden können. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte direkt an:
Beat Frey, HR-Verantwortlicher, LUKS Wolhusen, Spitalstrasse 50, 6110 Wolhusen, beat.frey@luks.ch

Ausbildung in Physiotherapie

Die Praktikumsstellen am Luzerner Kantonsspital zu den Ausbildungsgängen an den Fachhochschulen finden Sie hier.

Vorpraktikum / Zusatzmodul A in Physio- und Ergotherapie am LUKS Wolhusen (ab 1. März 2020 sind wieder Stellen frei)

Sind Sie interessiert an einem Praktikum als Vorbereitung auf ein Studium an der Fachhochschule für Physiotherapie? Bei uns sind Sie genau richtig! Sie haben die Gelegenheit diesen Beruf in einem als offiziell anerkannten Vorpraktikum näher kennenzulernen. Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Einblick.

  • Stellenantritt nach Vereinbarung
  • Ihre Aufgaben: Hilfstherapeutische, administrative und hauswirtschaftliche Aufgaben mitten im Berufsfeld
  • Anforderungen: Flexible, kommunikative Person mit freundlichem Umgang und Interesse am Menschen. Sie sind initiativ und verfügen über eine höhere Schulbildung wie z.B. die Matura oder eine abgeschlossene Berufsbildung mit Berufsmaturität.
  • Die Mindestdauer für ein Praktikum beträgt drei Monate.
  • Wir bieten: Abwechslungsreiche Tätigkeit, ein fundierter Einblick in den Beruf der Physiotherapie im Akutspital auf den verschiedensten Abteilungen, Teilnahme an Rapporten und Fortbildungen. Das Luzerner Kantonsspital Wolhusen bietet fortschrittliche Sozialleistungen und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für allfällige Fragen steht Ihnen Marina Aerni, Stv. Leiterin Therapien LUKS Wolhusen gerne zur Verfügung. Telefon 041 492 93 64, marina.aerni@luks.ch
Bewerbung bitte an Beat Frey, HR-Verantwortlicher, LUKS Wolhusen, Spitalstrasse 50, 6110 Wolhusen, beat.frey@luks.ch