Zulassung und Vergütung von teuren Krebsmedikamenten

Datum: Montag, 24. Juni 2019, 18.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Luzerner Kantonsspital, Personalrestaurant feingut, U1, Zimmer 223
Fachbereich:
bild pilatus

Programm

Hier finden Sie die Präsentation:

18.00 Uhr: Zulassung und Vergütung von teuren Krebsmedikamenten

Referent: Herr Prof. Dr. jur. Bernhard Rütsche, Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität Luzern

19.00 Uhr: Apéro

Organisation

Dr. med. Christian Riklin, Leitender Arzt, Medizinische Onkologie, LUKS Luzern

Akkreditierung

SGMO 1 Credit Kat B
SGAIM 1 Credit
SRO 1 Credit Kat 1

Diese Fortbildungsreihe wird unterstützt von

  • Abbvie
  • Amgen
  • Astellas
  • Bayer
  • BMS
  • Boehringer-Ingelheim
  • Eisai
  • Eli Lilly
  • Gilead
  • Janssen
  • Merck
  • Novartis
  • Pfizer
  • Roche
  • Sandoz
  • Sanofi Genzyme
  • Servier
  • Takeda
  • TEVA

Standort

Hier finden Sie unseren Situationsplan des Standorts Luzern.

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.