Universität Bern ernennt PD Dr. med. Christian Kamm zum Titularprofessor

Mit der Ernennung zum Titularprofessor würdigt die Universität Bern Herrn Prof. Dr. med. Christian Kamm und seine Leistungen in der neurologischen Forschung und Lehre.

8. November 2021

Lesezeit: 1 Minute
Kamm Christian

Prof. Dr. med. Christian Kamm studierte Medizin an den Universitäten Magdeburg und Heidelberg in Deutschland. Die Ausbildung zum Facharzt Neurologie absolvierte er am Inselspital Bern, wo er seit 2009 als Oberarzt tätig war. Mit einem Research Fellowship an der Neurologischen Universitätsklinik Amsterdam vertiefte er 2013 seine Forschungstätigkeit.  Im Jahr 2016 erhielt er die Venia Docendi im Fach Neurologie und wurde Leiter des Multiple-Sklerose-Zentrums am Neurozentrum des LUKS. 2018 wurde er zum Leitenden Arzt befördert.
 
Prof. Dr. med. Christian Kamm ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Schweizer MS Gesellschaft. Er verfügt über grosse klinische Erfahrung und ist mit eigenen Forschungsprojekten in der MS-Forschung sehr aktiv.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Für LUKS-Newsletter anmelden

Wählen Sie Ihre Abonnements

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).