Dr. med.

Alexander von Hessling

Sektionsleiter Neuroradiologie, Standort Luzern

E-Mail-Adresse: alexander.vonhessling@luks.ch

Facharzttitel

Radiologie, speziell Diagnostische Neuroradiologie

Radiologie, speziell Invasive Neuroradiologie

Beruflicher Werdegang

  • 2018: Sektionsleiter Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie, Radiologie und Nuklearmedizin, LUKS Luzern
  • 2015: Leitender Arzt, Neuroradiologie, Institut für Radiologie und Nuklearmedizin, LUKS Luzern
  • 2012-2015: Spitalfacharzt und stellvertretender Abteilungsleiter, Abteilung für Neuroradiologie, Universitätsspital Basel
  • 2009-2012: Oberarzt, Neuroradiologie und interventionelle Radiologie, Kantonsspital St. Gallen
  • 2008: Assistenzarzt, Neuroradiologie, Institut für Neuroradiologie, Universitätsspital Zürich
  • 2004-2007: Assistenzarzt, Institut für Radiologie, Kantonsspital St. Gallen
  • 2003-2004: Assistenzarzt, Neurologie, Universitätsspital Balgrist, Zürich

Aus-/Weiterbildung und Diplome

  • 2015: Schwerpunkt-Titel: Invasive Neuroradiologie, FMH
  • 2014: Executive MBA HSG, Universität St. Gallen
  • 2011: Schwerpunkt-Titel: Diagnostische Neuroradiologie, FMH
  • 2011: European Board of Interventional Radiology, EBIR
  • 2010: Facharzt für Radiologie, FMH
  • 2010: Executiv Diplom im Gesundheitsmanagement HSG, Universität St. Gallen
  • 2007: Dissertation an der Universität Zürich
  • 2002: Staatsexamen, Technische Universität München, D
  • 1994: Abitur, Descartes Gymnasium Neuburg, D

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Schweizer Gesellschaft für Neuroradiologie, SGNR
  • World Federation of Interventional & Therapeutic Neuroradiology, WFITN
  • European Society of Minimally Invasive Neurological Therapy, ESMINT
  • Schweizerische Hirnschlaggesellschaft, SHG
  • Swiss Society of Vascular and Interventional Radiology, SSCVIR
  • Schweizerische Gesellschaft für Radiologie, SGR
  • European Society of Radiology, ESR
  • Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe, CIRSE
  • Foederatio Medicorum Helveticorum, FMH

Klinik, Zentrum oder Institut

Luzern

Radiologie und Nuklearmedizin

War diese Seite hilfreich?
2. Wünschen Sie ein Feedback zu Ihrer Kritik?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.