Kurz vor der Geburt

Die optimale Vorbereitung gibt Sicherheit

Denken Sie daran: Je besser Sie vorbereitet sind, desto gelassener können Sie sich auf die Geburt freuen und einlassen. Nehmen Sie sich also etwa zwei Monate vor dem Geburtstermin Zeit, um alles bereit zu legen und parat zu sein.

  • Ihr Arzt oder Ihre Hebamme wird Sie frühzeitig für die Geburt bei uns anmelden.

Wann melden Sie sich zur Geburt im Geburtszentrum?

  • Bei regelmässiger Wehentätigkeit alle fünf bis zehn Minuten
  • Bei Blasensprung (Fruchtwasserabgang) oder bei Verdacht auf Blasensprung
  • Bei plötzlichen Blutungen
  • Bei verminderten Kindsbewegungen
  • Bei Unsicherheiten, Unwohlsein und Fragen zur Geburt

Bitte melden Sie sich vor dem Eintritt in die Klinik telefonisch an (Telefon 041 205 35 25), damit wir auf Sie vorbereitet sind. Das Telefon wird rund um die Uhr von einer unserer Hebammen bedient.

Wo finden Sie uns?

Die Gebärabteilung befindet sich im 2. OG der Frauenklinik am LUKS Luzern. Das kurzfristige Parkieren zum Ein- und Aussteigen vor der Klinik ist möglich.

Was sollten Sie zur Geburt mitbringen?

  • Ausgefüllte Dokumente, welche Sie mit der Bestätigung der Geburtsanmeldung erhalten haben
  • Bequeme Kleidung
  • Nachtwäsche
  • Hausschuhe
  • Toilettenartikel
  • Babykleider für die Heimfahrt
  • Ihre Lieblingsmusik zum Entspannen, wenn Sie mögen
  • Eventuell Aromaessenzen

Wenn die Geburt los geht...

Melden Sie sich kurz an, bevor Sie sich auf den Weg zu uns machen. Sie erreichen rund um die Uhr eine unserer Hebammen.

Telefon 041 205 35 25