Gesichtsnervenlähmung (Faszialisparesen)

Als HNO-Klinik beurteilen und behandeln wir alle peripheren Gesichtsnervenlähmungen, die durch Entzündungen, Verletzungen oder Tumoren bedingt sind. Neben den medizinischen Aspekten betreuen wir auch die psychologischen Auswirkungen einer Gesichtslähmung. Auch bei langanhaltenden Lähmungen gibt es heute verschiedenste erfolgversprechende Therapiemöglichkeiten.

  • Beurteilung der Lähmungsursachen
  • Operative Verbesserungen
  • Gezielte logopädische und physiotherapeutische Betreuung

Spezial-Sprechstunde Fazialis

Die Zuweisung erfolgt über Ihren Haus- oder Spezialarzt mittels Zuweisungsschreiben.

War diese Seite hilfreich?
2. Wünschen Sie ein Feedback zu Ihrer Kritik?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.